Dipl.-Psych. Ralf Gibbert

Verhaltenstherapie

Kontakt

Goldstraße 16, 33602 Bielefeld

Telefon: 0521-5618830

(da ich mich meistens in Therapiesitzungen befinde, kann ich Ihren Anruf häufig nicht persönlich entgegennehmen. Hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Ich rufe zurück!)

Mein Therapieraum

Professioneller Hintergrund:

  • 2002 bis 2008: Studium der Psychologie an der Universität Trier und Maastricht
  • 2010 bis 2015: Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Verhaltenstherapie) am Zentrum Ausbildung Psychotherapie (ZAP) in Bad Salzuflen
  • Seit 2015: Dozent am Zentrum Ausbildung Psychotherapie (ZAP) Bad Salzuflen
  • Seit 2016: Niedergelassen in eigener Praxis in Bielefeld

Schwerpunkte in meiner Arbeit

  • Emotional instabile Persönlichkeitsstörungen (Borderline Störungen)
  • Depressionen und Angststörungen
  • Arbeit mit Männern und deren besonderen Problemlagen
  • Begleitung von Menschen mit Transsexualität

Meine Arbeitsweise

  • Grundsätzlich biete ich eine Verhaltenstherapeutische Psychotherapie an. Vereinfacht gesagt geht es also darum, schwierige und problematische Verhaltens- und Denkmuster in der Gegenwart zu erkennen und schrittweise hilfreiche Verhaltens- und Denkweisen zu erlernen.
  • Schematherapeutischer Ansatz: Häufig wurden die Grundsteine für solche Verhaltensweisen früh in der Biographie gelernt und geprägt. Häufig zielt eine Therapie daher auch auf die Bearbeitung dieser früh erlernten Verhaltensmuster ab, so dass auch vertiefende biographische Arbeit häufig einen hohen Stellenwert in meiner therapeutischen Arbeit hat.
  • Arbeit mit verschiedenen Elementen der Dialektisch behavioralen Therapie (DBT).

Seminare

Zu folgenden Themen biete ich Seminare rund um das Thema Praxis der Psychotherapie. Zielgruppe: Psycholog*innen und Ärzt*innen in Aus- und Weiterbildung. Aktuelle Informationen finden Sie in der Rubrik Aktuelles

  • Psychoedukation im Gruppensetting
  • Grundlagen der Verhaltenstherapie
  • Praxis der psychotherapeutischen Gesprächsführung
  • Fallseminare für KollegInnen in der Ausbildung
  • Dokumentation von Behandlungen und Erstellung von Entlassberichten

Sonstiges

  • Therapie auf Deutsch und Englisch möglich
  • Ihnen wurde bereits eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline Typus (Borderline Störung) diagnostiziert? Ich bin Mitglied in der Integrierten Versorgung für Menschen mit Borderline Persönlichkeitsstörung. Ich biete die Möglichkeit einer umfassenden und spezialisierten Behandlung der Borderline Persönlichkeitsstörung. Weitere Informationen finden Sie hier: www.medi-owl.info.

Mitgliedschaften

zurück